Skip To The Main Content

Fluidtechnik

Bei Ceramaret wird jede Anfrage von einem Team erfahrener technischer Mitarbeiter genau analysiert, um Ihre Bedürfnisse zu ermitteln. Die Lösungsvorschläge können, jeweils dem Projekt und Ihren Wünschen entsprechend, in mehrere Phasen wie Prototypen, Vorserien oder Fertigungsserien unterteilt werden.

Anschliessend wird eine Lösung vorgeschlagen, die häufig in mehrere Phasen unterteilt ist, für Ihre Prototypen, Vorserien oder Fertigungsserien.
Komponenten für Präzisionspumpen und Dosiergeräte wie Kolben, Ventile, Achsen, Rückschlagventile verlangen höchste Qualität. Ceramaret ist Spezialistin auf diesem Gebiet, ganz gleich, welche ultraharten Werkstoffe verarbeitet werden.

Auf dem Gebiet der Analysesysteme liefert Ceramaret Komponenten aus verschiedenen überharten, chemisch inerten Materialien, die auch den aggressivsten Lösungsmitteln widerstehen.
Ceramaret - Rotor Stator 2

Rotoren und Statoren

Rotoren und Statoren hoher Qualität aus technischen Keramiken (Aluminiumoxid Al2O3 96 %, 99,7 % und 99,9 % sowie Zirkonoxid ZrO2) werden in Hoch- und Niederdruckdrehschiebern montiert. Diese Elemente kommen auch in anderen Schaltventilsystemen zum Einsatz, die inerte Werkstoffe mit hoher Beständigkeit gegenüber aggressivsten Lösungsmitteln erfordern.

Rotoren und Statoren Broschüre


Ceramaret - High precision check-valves 2

Kugelventil-Kartusche

Das Kugelventil kann direkt oder in einer Kartusche in den Geräten montiert werden, was die Dichtheit erhöht und die Handhabung erleichtert. Ceramaret hat zahlreiche Cartridgetypen entwickelt, sowohl generell für allgemeine Anwendungen als auch massgeschneidert nach Kundenwunsch.

Kugel- und Cartridgeventile Broschüre
 

Ceramaret - High precision check-valves 2

Kugelventile

Kugelrückschlagventile sind wesentliche Elemente für den einwandfreien Betrieb von HPLC-Pumpen, Durchflussmessern, Homogenisierungssystemen und anderen Pipetten. Die Dichtheit des Kugelventils ist massgebend für die Qualität und Präzision der Elemente, in denen es eingebaut ist. Welche Werkstoffe zur Herstellung der Ventile gewählt werden, hängt von der Anwendung ab. Die zwischen Ventilsitz und Kugel verwendeten Materialkombinationen können je nach Bedarf auf Zirkonoxid, Aluminiumoxid, Saphir und Rubin basieren. Diese Werkstoffe sind äusserst reaktionsträge und widerstehen den aggressivsten Lösungsmitteln. 

Kugel- und Cartridgeventile Broschüre


HPLC Pistons Saphire Zirconia Alumina

Kolben

Kolben aus Saphir oder Keramik (Aluminiumoxid Al2O3 und Zirkonoxid ZrO2) sind wesentliche Elemente für die Performance von HPLC- und U-HPLC-Pumpen sowie präzisen Dosiereinheiten. Die extreme Härte der Werkstoffe, die zur Fertigung der Kolben verwendet werden, in Kombination mit hoher Formgenauigkeit und perfekter Oberflächengüte verleiht der HPLC-Pumpe eine unübertroffene Performance bei maximaler Lebensdauer. Die Werkstoffe sind äusserst reaktionsträge und widerstehen den aggressivsten Lösungsmitteln.

Kolben Broschüre


Piston_Liners_Ceramaret

Keramische Kolben-Zylinder

Im Bereich der Dosierpumpen werden keramische Kolben-Zylinder-Baugruppen nach einer Feinbearbeitung mit sehr hoher Form- und Massgenauigkeit unter sehr strengen Anforderungen an die Dichtheit der Keramikelemente zusammengebaut. Dieser Pumpentyp wird im Bereich der Präzisionsdosierung sowie im medizinischen Bereich verwendet.

 

Études de cas