Skip To The Main Content

CERAMARET-KOMPONENTEN IM DENTALBEREICH

Zahnärztliche Keramikimplantate und zahnmedizinische Instrumente

In Zusammenarbeit mit seinen Dental Kunden aus dem Bereich Zahnimplantate oder zahnmedizinische Instrumente entwickelt und fertigt Ceramaret biokompatible Komponenten aus Hartstoffen wie technischer Keramik (Aluminiumoxide Al2O3, Zirkoniumoxide ZrO2, Siliziumnitride Si3N4 und Siliziumcarbid SiC), Rubin und Saphir. Die hervorragenden Eigenschaften dieser Werkstoffe sind ideal für Anwendungen, die eine hohe Verschleißfestigkeit (Reibung, Korrosion) erfordern. Darüber hinaus ermöglicht die gezielte Strukturierung dieser Materialien eine bessere Osseo-integration von keramischen Zahnimplantaten.

Ceramaret erfüllt die Anforderungen der Hersteller von medizinischen Geräten durch seine verschiedenen Zertifizierungen (ISO 9001, ISO 14001, ISO 45001 und ISO 13485).

Bei Ceramaret wird jede Anfrage von einem erfahrenen technischen Team analysiert um Ihre Anforderungen an Ihr Bauteil sorgfältig zu bewerten.

Anschließend wird eine Lösung vorgeschlagen, die oft in verschiedenen Phasen erfolgen kann z.B.  Prototypen, Vorserien oder Produktionsserien.

Ceramaret CIM Implant
Ceramaret implant usiné

Zahnimplantate

Die Behandlung mit einem keramischen Zahnimplantat ist eine ideale Lösung für Patienten, bei denen das Risiko einer Abstoßung mit einem herkömmlichen Titanimplantat besteht. Immer mehr Patienten sind auch an einer nichtmetallischen Alternative interessiert, die zytotoxikologische, histologische und biochemische Eigenschaften garantiert, die denen von Titan weit überlegen sind.

Pilier en zircone réalisé par usinage à l’état fritté

Implantat-Abutments

Das keramische Implantat-Abutment ist ein unverzichtbares Verbindungselement in der modernen Implantologie. Es kann sowohl auf Keramikimplantaten als auch auf Titanimplantaten montiert werden.

Foret_Drills_Bohrer_implantology 4 pces_by E Wildi

Bohrer für die Implantologie

Ceramaret entwickelt Materialien, aus denen Rohlinge für eine Vielzahl von Implantatbohrern hergestellt werden.

.

Blanks aus Zirkonoxid

Im Dentalbereich fertigt Ceramaret Blanks aus Zirkonoxid, die zur Herstellung von Kronen, Brücken und Abutments für die prothetische Versorgung genutzt werden.